Datenschutz

Cookies helfen uns, unsere Website besser auf Ihre Interessen und Bedürfnisse abzustimmen. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Mein Naturgarten

Kartoffeln selber pflanzen

Kartoffeln selber pflanzen

Kartoffeln können im Garten und auf dem Balkon einfach selber gepflanzt werden. Mit unseren Tipps gelingt der Anbau im Garten, im Hochbeet oder im Topf.

Mehr erfahren

Mischkultur im Gemüsegarten

Mischkultur im Gemüsegarten

Mischkultur im Garten fördert das Pflanzenwachstum. Zudem schützt es auf natürliche Weise vor Krankheiten und Schädlingen und macht den Einsatz von Chemie im Garten überflüssig.

Mehr erfahren

10 Tipps rund ums Pilze sammeln

10 Tipps rund ums Pilze sammeln

Pilze sammeln in der Natur ist ein weit verbreitetes Hobby. Rund ums Sammeln und Zubereiten von Pilzen gilt es einige Regeln zu beachten.

Mehr erfahren

Kräuterspirale selber anlegen und bepflanzen

Kräuterspirale selber anlegen und bepflanzen

Mit einer Kräuterspirale, oftmals auch als Kräuterschnecke bezeichnet, können auf kleinem Raum viele Kräuter angebaut und verschiedene «Klimazonen» geschaffen werden, die den Standortansprüchen der verschiedenen Kräuter möglichst genau entsprechen.

Mehr erfahren

Schädlinge mit Pflanzen natürlich abwehren

Schädlinge mit Pflanzen natürlich abwehren

Schutzpflanzen sind eine der umweltfreundlichsten Formen der Schädlingsbekämpfung: Von Dill, Thymian Bohnenkraut oder Kapuzinerkresse haben Schädlinge schnell die Nase voll.

Mehr erfahren

Gestaltungstipps für den Naturgarten

Gestaltungstipps für den Naturgarten

Ein Naturgarten oder Ökogarten wird so angelegt, dass er der heimischen Pflanzen- und Tierwelt Lebensräume bietet. Die so belebte Gartenanlage wird zum besonderen Erlebnis- und Entdeckungsgelände für Kinder sowie Erwachsene.

Mehr erfahren

Obst richtig ernten

Obst richtig ernten

Die richtige Erntezeit entscheidet über die Lagerfähigkeit und den Geschmack von Obst aus dem eigenen Garten. Je nach Frucht und Sorte beginnt die Ernte im Sommer und dauert bis in den Spätherbst. Lesen Sie unsere Tipps zum richtigen Zeitpunkt und Vorgehen bei der Ernte.

Mehr erfahren

DIY: Wein- und Obstkisten bepflanzen

DIY: Wein- und Obstkisten bepflanzen

Kisten einmal anders: Mit Wein- und Obstkisten lässt sich im Nu ein provenzalisches Flair auf den eigenen Balkon zaubern. Lesen Sie hier, wie unsere Idee zum Selber-Machen funktioniert.

Mehr erfahren

Wildgehölze für den Naturgarten

Wildgehölze für den Naturgarten

Wer über ein nicht zu kleines Grundstück verfügt, schafft mit einer Hecke aus einheimischen Gehölzen ein Refugium für Vögel und Insekten.

Mehr erfahren

Früchte und Gemüse einfach einlegen

Früchte und Gemüse einfach einlegen

Durch Einlegen lassen sich frische Früchte und Gemüse haltbar machen. Lesen Sie hier, wie das Einlegen in Essig, Öl oder Alkohol funktioniert.

Mehr erfahren

Do-it-yourself: Hochbeet selber bauen

Do-it-yourself: Hochbeet selber bauen

Ein Hochbeet lässt sich schnell und einfach selber bauen. Es schont nicht nur den Rücken beim Gärtnern: Aufgrund der höheren Erdwärme verlängert sich die Anbausaison und dank vieler Nährstoffe wächst das Gemüse optimal.

Mehr erfahren

Tee aus eigenen Teekräutern herstellen

Tee aus eigenen Teekräutern herstellen

Getrocknete Kräuter aus dem eigenen Garten wirken nachhaltig: Beim Genuss als Teeaufguss oder als Duftbad beleben sie unsere Sinne und sorgen für Wohlbefinden. Die richtige Mischung macht's aus.

Mehr erfahren

Blumensamen im eigenen Garten sammeln

Blumensamen im eigenen Garten sammeln

Eigenes Saatgut lässt sich aus dem kleinsten Topfgarten, dem Kräuterbeet oder der Blumenrabatte sammeln. Mit ein paar Tricks geht kein Körnchen verloren.

Mehr erfahren

Nisthilfen für Insekten selber machen

Nisthilfen für Insekten selber machen

Werden Sie Inhaber eines Insektenhotels und erleben Sie Naturschutz direkt vor der eigenen Haustür.

Mehr erfahren

Gartengestaltung mit Natursteinen

Gartengestaltung mit Natursteinen

Natursteine setzen zeitlose Akzente in den Garten. Die Mehrkosten für Mauern oder Bodenbeläge lohnen sich allerdings.

Mehr erfahren

Do-it-yourself: Treibhaus stellen

Do-it-yourself: Treibhaus stellen

Für den Hobbygärtner gibt es viele gute Gründe, ein Treibhaus oder Gewächshaus zu stellen. Nicht nur beginnt die Gartensaison früher und dauert länger - durch den sogenannten Glashauseffekt reifen Gemüse und Früchte auch schneller.

Mehr erfahren

Do-it-yourself: Biotop selber anlegen

Do-it-yourself: Biotop selber anlegen

Natürliche Gartenteiche sind nicht nur eine Oase der Erholung, sondern sie bieten Pflanzen und Tieren einen funktionierenden Lebensraum. Ein Biotop selber bauen ist einfacher als man denkt. Dabei gilt es aber, einige Grundsätze zu beachten.

Mehr erfahren

Biotop: Unterhalt und Pflege durch das Jahr

Biotop: Unterhalt und Pflege durch das Jahr

Ein Biotop als Gartenteich bietet Lebensraum im Garten. Wasserflächen im Garten sollten nicht sich selbst überlassen werden. Sie benötigen im Verlauf des Jahres Pflege und Unterhalt. Das sind die wichtigsten Massnahmen von Frühjahr bis Winter.

Mehr erfahren

Do-it-yourself: Gartencheminée selber bauen

Do-it-yourself: Gartencheminée selber bauen

Wer es lieber langlebiger und stabiler hat, der setzt fürs Grillieren im Garten auf ein Gartencheminée. Wir sagen Ihnen, wie Sie sich einen Gartengrill selber bauen und wie das Vorhaben sicher gelingt.

Mehr erfahren

Do-it-yourself: Trockenmauer erstellen

Do-it-yourself: Trockenmauer erstellen

«Trocken» bedeutet, dass die Fugen zwischen den Steinen nicht mit Mörtel verfüllt werden, sondern beispielsweise Raum für Bepflanzungen bieten. Somit bieten Trockenmauern Lebensräume für viele Pflanzen und Tiere.

Mehr erfahren

Vögel im Garten: Vogelfreundliche Gartengestaltung

Vögel im Garten: Vogelfreundliche Gartengestaltung

Gärten bieten zahlreiche Möglichkeiten, Lebensräume für heimische Vögel zu schaffen. Im Vordergrund stehen dabei die Gestaltungsvielfalt und eine vogelfreundliche Bepflanzungen.

Mehr erfahren

Biologischer Pflanzenschutz mit Jauchen

Biologischer Pflanzenschutz mit Jauchen

Jauchen wirken wachstumsfördernd und vitalisierend, aber auch krankheitshemmend und schädlingsabwehrend. Erfahren Sie, welche Jauchen-Rezepte wie wirken!

Mehr erfahren

Bienenweide im Garten anlegen

Bienenweide im Garten anlegen

Bienen sind verantwortlich für schöne Beeren, knackige Früchte und gesundes Gemüse. Doch die fleissigen Insekten sind in Gefahr. Als Gartenbesitzer können Sie mit verschiedenen Massnahmen mithelfen, die Bienen zu schützen.

Mehr erfahren

Homöopathie bei Pflanzen

Homöopathie bei Pflanzen

Was sich bei Mensch und Tier schon lange bewährt, wirkt auch im Garten: Homöopathische Mittel vertreiben Schädlinge und helfen Pflanzen wieder auf die Beine. Und das alles ohne schädliche Nebenwirkungen für die Umwelt.

Mehr erfahren

Mulch im Garten richtig einsetzen

Mulch im Garten richtig einsetzen

Eine Mulchschicht schützt Gartenbeete vor dem Austrocknen. Sie hält den Boden feucht, fördert die Bodenlebewesen und die Humusbildung.

Mehr erfahren

Essbare Blüten selber anpflanzen

Essbare Blüten selber anpflanzen

Kräuter und essbare Blüten sind prima Pflanzen für Gartenneulinge. Und darüber hinaus gibt’s essbare Blüten manchmal sogar umsonst.

Mehr erfahren

Vögel im Winter füttern

Vögel im Winter füttern

Sobald eine geschlossene Schneedecke liegt, ist das Nahrungsangebot für Vögel stark vermindert. Dann kann mit Futterstationen nachgeholfen werden.

Mehr erfahren

Im Landhaus-Stil einrichten und wohnen

Im Landhaus-Stil einrichten und wohnen

Die Sehnsucht nach unberührter Natur prägt den rustikalen Landhaus-Stil, mit dem sich auch städtische Häuser und Wohnungen einrichten lassen. Wichtigste Zutat: Natur pur.

Mehr erfahren

Früchte und Gemüse einfach einmachen

Früchte und Gemüse einfach einmachen

Durch Einmachen oder Heisseinfüllen lassen sich frische Früchte und Gemüse haltbar machen. Lesen Sie hier, wie es mit dem Heisseinfüllen oder Einmachen klappt.

Mehr erfahren

Gärtnern nach dem Mond

Gärtnern nach dem Mond

Sorgt Gärtnern nach dem Mondkalender für bessere Ernte? Auch ohne wissenschaftlichen Beweis glauben viele Gartenfreunde an die Kraft des Mondes.

Mehr erfahren

DIY: Giesskannen umstylen

DIY: Giesskannen umstylen

Giesskannen können mit der Serviettentechnik in wenigen Schritten umgestylt werden. Lesen Sie jetzt, wie's geht.

Mehr erfahren

Kompost richtig einsetzen

Kompost richtig einsetzen

Kompost bringt Pflanzen zum Wachsen. Wichtig ist, dass er richtig eingesetzt und dosiert wird, sonst kann er den Pflanzen auch Schaden.

Mehr erfahren

Biologisch düngen: So geht's!

Biologisch düngen: So geht's!

Wer dem Garten Nährstoffe entzieht, tut gut daran, sie in organischer Form wieder einzubringen. Nur so bleibt die natürliche Fruchtbarkeit erhalten und der Boden langfristig lebendig. Doch was ist besser: Kompost, Mist oder Hornspäne?

Mehr erfahren

Früchte und Gemüse einfach dörren

Früchte und Gemüse einfach dörren

Durch Dörren lassen sich frische Früchte und Gemüse haltbar machen. Erfahren Sie hier das Einmaleins des Dörrens im Backofen und an der Luft.

Mehr erfahren

Wildtiere im Garten schützen

Wildtiere im Garten schützen

Ein Garten bietet viele Möglichkeiten, Wildtieren eine Heimat und wichtige Rückzugsräume zu schaffen. Im Zentrum steht dabei, den Garten naturnahe zu belassen und Gefahrenherde zu beseitigen.

Mehr erfahren

Essbare Wildpflanzen selber sammeln

Essbare Wildpflanzen selber sammeln

Wildpflanzen, die essbar sind kommen fast überall vor. Die Pflanzen oder Pflanzenteile können roh oder gekocht verzehrt werden. Allerdings ist auch Vorsicht geboten. Wer in der Natur essbare Wildpflanzen sammelt, sollte die Art gut kennen.

Mehr erfahren

Obst und Gemüse richtig lagern

Obst und Gemüse richtig lagern

Die besten Bedingungen für das Lagern von Obst und Gemüse aus dem Garten bietet nach wie vor ein kühler Keller. Richtig verpackt, hält es sich aber auch auf dem Balkon oder im Estrich lange frisch.

Mehr erfahren