Datenschutz

Ihr Datenschutz liegt uns am Herzen. Deshalb haben wir unsere Datenschutzrichtlinie angepasst. Die neuste Version finden Sie hier. Wenn Sie auf OK klicken, stimmen Sie der neuen Datenschutzerklärung zu.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Werbeanzeigen masszuschneidern, Social Media-Funktionen bereitzustellen und zu messen sowie die Sicherheit unserer Nutzer zu erhöhen. Wir informieren auch unsere Social Media-, Werbe- und Analysepartner über die Nutzung unserer Website. Wenn Sie auf OK klicken stimmen Sie der Erfassung von Informationen durch Cookies auf dieser Website zu. Weitere Informationen zu unseren Cookies und dazu, wie Sie die Kontrolle darüber behalten, erfahren Sie aus unserer Datenschutzerklärung.

Kühle, helle Winterstandorte

Pflanzen, die während der Wintermonate einen kühlen, hellen Standort, im Sommer einen sonnigen Platz mögen.

Zitronenbaum

Citruspflanzen

Orangen- oder Zitronenbäume gedeihen auch als Zimmerpflanzen. Aus Platzgründen empfehlen sich aber eher kleine oder schwachwüchsige Sorten. Besonders für den Innenraum geeignet sind die Calamondinorange (Citrofortunella mitis) und die Chinotto (Citrus aurantium myrtifolia). Beide Bäumchen sind für ihren Früchtereichtum bekannt.

Jasmin

Jasmin (Jasminum polyanthum)

Die immergrüne Kletterpflanze blüht reich in weissen Blüten, die stark duften (auch Duftjasmin genannt). Sie wächst aufrecht und locker verzweigt.

Passionsblume

Passionsblume (Passiflora caerulea)

Ihre prächtigen Blüten zeigen einen Strahlenkranz, der die Passionsblume einzigartig macht. Die Blütezeit liegt zwischen Mai und Oktober. Die Pflanze wächst als kletternder Halbstrauch und trägt Blätter, die fingerförmig geteilt sind.

Zusätzliche Informationen

ImagePoint (Simone Oeggerli) Artikel drucken