DIY Reparaturen: Fenstergriffe wechseln

Auch wenn die Fenster noch in Ordnung sind, gibt es Gründe, warum Sie einen Fenstergriff möglicherweise ersetzen möchten. Vielleicht gefällt er Ihnen einfach nicht mehr, vielleicht ist er defekt oder Sie möchten einen abschliessbaren Fenstergriff montieren. Kein Problem - die Montage stellt keine grosse Herausforderung dar.

Auch wenn die Fenster noch in Ordnung sind, gibt es Gründe, warum Sie einen Fenstergriff möglicherweise ersetzen möchten.
Auch wenn die Fenster noch in Ordnung sind, gibt es Gründe, warum Sie einen Fenstergriff möglicherweise ersetzen möchten.

(pg) Als erstes müssen Sie den bestehenden Fenstergriff demontieren. Drehen Sie dazu den Griff nach rechts, damit Sie die Blende, welche die Schrauben verdeckt, wegdrehen können. Lösen Sie dann die Schrauben. Nun können Sie den Fenstergriff ganz leicht herausziehen.

Da der neue Griff oft nicht die genau gleiche grosse Halterung hat, sollten Sie nun den Fensterrahmen inkl. der Stelle, an der der Griff auf der Blende aufgelegen hat, gut reinigen.

Nun schieben Sie das vierkantige Metallteil des neuen Fenstergriffs in der gleichen Position, die der alte Griff hatte, in den Fensterrahmen. Ziehen Sie die Schrauben wieder fest an, so dass der Griff kein Spiel hat. Blende wieder schliessen, fertig.

Tipp

Wenn Sie Ihre Fenstergriffe wechseln, dann ziehen Sie doch neue, abschliessbare Modelle in Betracht. Diese sind ein wirksamer Schutz gegen Einbrecher und genau so schnell montiert, wie Griffe ohne Schloss.

Material

  • Fenstergriff(e) 
  • Schraubenzieher

Schwierigkeitsgrad

  • Leicht 
Zusätzliche Informationen

istockphoto Artikel drucken