Datenschutz

Cookies helfen uns, unsere Website besser auf Ihre Interessen und Bedürfnisse abzustimmen. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Haus energetisch sanieren

Steht an Ihrem Eigenheim eine Sanierung an? Wir geben Ihnen Tipps mit welchen Massnahmen Sie Energie und Kosten sparen können.

Energieberatung: Start für eine energetische Sanierung

Energieberatung: Start für eine energetische Sanierung

Eine unabhängige Energieberatung deckt auf, wie viel Energie ein Gebäude verbraucht und wie dieser Konsum verringert werden kann. Als Hausbesitzer dürfen Sie nicht nur eine präzise Analyse erwarten, sondern auch Empfehlungen für eine wirkungsvolle Verbesserung.

Mehr erfahren

Hausfassade renovieren

Hausfassade renovieren

Bei einer Fassadenrenovation lohnt sich das Anbringen einer Wärmedämmung. Bereits mit einer 14 cm starken Dämmschicht an den Aussenwänden kann der Energieverbrauch um 30 Prozent gesenkt werden.

Mehr erfahren

Wärmekosten einsparen

Wärmekosten einsparen

Auch gut gedämmte Häuser können undichte Stellen aufweisen. Doch es reicht, nur die hauptsächlichen Wärme- oder Kältebrücken zu eliminieren.

Mehr erfahren

Wärmedämmung am Dach

Wärmedämmung am Dach

Ebenso wie bei den Fenstern und der Fassade kann mit einer Wärmedämmung unter dem Dach oder über dem Estrichboden der Heizenergiebedarf deutlich gesenkt werden.

Mehr erfahren

Thermografieaufnahmen von Gebäuden

Thermografieaufnahmen von Gebäuden

Wo das Haus leckt oder feucht ist, kann ein Wärmebild anschaulich zeigen. Die Thermografie bietet eine wertvolle Hilfe, um den Zustand eines Gebäudes zu beurteilen.

Mehr erfahren

Heizungsersatz: die wichtigsten Regeln

Heizungsersatz: die wichtigsten Regeln

Muss die Heizung ersetzt werden, kommen klimafreundliche Systeme ins Spiel: Die Kantone schreiben teilweise einen Mindestanteil für erneuerbare Energien vor. Zusätzlich verlangen etliche Bauvorschriften eine Kombination mit baulichen Massnahmen.

Mehr erfahren

Innendämmung: Wärmeschutz mit erhöhten Anforderungen

Innendämmung: Wärmeschutz mit erhöhten Anforderungen

Bei der Gebäudesanierung ist das Dämmen meistens die Kür. Doch wenn die Aussenfassade nicht verändert werden darf, hilft ein Wärmeschutz, der innen an der Gebäudehülle angebracht werden kann.

Mehr erfahren

Gebäudesanierung: So sparen Sie Energiekosten

Gebäudesanierung: So sparen Sie Energiekosten

Pinselrenovationen frischen alte Häuser äusserlich auf. Aber nur eine energetische Sanierung verbessert die Energiebilanz und senkt die Betriebskosten. In vielen Fällen können Förderbeiträge angemeldet werden.

Mehr erfahren

Wärmedämmung des Kellers

Wärmedämmung des Kellers

Viele Altbauten sorgen für kalte Füsse: In den wenigsten Häusern ist der Keller ausreichend gegenüber den oberen Wohngeschossen abgedichtet. Mit Vorteil wird die Decke besser gedämmt.

Mehr erfahren

Eigenheim: Wie geht energetisch sanieren?

Eigenheim: Wie geht energetisch sanieren?

Haben Teile des Wohnhauses ihre Lebensdauer erreicht? Können Baureserven zur Erweiterung genutzt werden? Die Erneuerung einer Liegenschaft kann funktional und energetisch vielfältig kombiniert werden. Welche Optionen und Förderbeiträge dafür zur Auswahl stehen.

Mehr erfahren

Gebäudesanierung: So gehen Sie richtig vor

Gebäudesanierung: So gehen Sie richtig vor

Die energetische Erneuerung von bestehenden Häusern ist strategisch anzugehen. Nur so lassen sich die möglichen Varianten evaluieren und die bauliche Ausführung koordinieren. Die Formel lautet: vier Mal vier!

Mehr erfahren

Wärmeschutzfenster installieren

Wärmeschutzfenster installieren

Alte, undichte Fenster zu renovieren, lohnt sich heute nicht mehr. Neue Wärmeschutzfenster kosten in der Regel weniger als eine Sanierung der alten Fenster und senken zudem die Heizkosten.

Mehr erfahren

Was bringt eine kontrollierte Wohnraumlüftung?

Was bringt eine kontrollierte Wohnraumlüftung?

Eine kontrollierte Wohnraumlüftung dient mehreren Zwecken: Sie versorgt alle Räume automatisch und sparsam mit frischer Luft. Gleichzeitig wird Feuchtigkeit trotz dichter Hülle permanent abgeführt. Eine Lüftungsanlage schont deshalb die Bausubstanz, erhöht den Raumkomfort und verbessert die Energieeffizienz.

Mehr erfahren