Datenschutz

Ihr Datenschutz liegt uns am Herzen. Deshalb haben wir unsere Datenschutzrichtlinie angepasst. Die neuste Version finden Sie hier. Wenn Sie auf OK klicken, stimmen Sie der neuen Datenschutzerklärung zu.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Werbeanzeigen masszuschneidern, Social Media-Funktionen bereitzustellen und zu messen sowie die Sicherheit unserer Nutzer zu erhöhen. Wir informieren auch unsere Social Media-, Werbe- und Analysepartner über die Nutzung unserer Website. Wenn Sie auf OK klicken stimmen Sie der Erfassung von Informationen durch Cookies auf dieser Website zu. Weitere Informationen zu unseren Cookies und dazu, wie Sie die Kontrolle darüber behalten, erfahren Sie aus unserer Datenschutzerklärung.

Smart Home und Gebäudeautomation

Der Gebäudesektor profitiert von zukunftsträchtigen Technologien. Die Gebäude der Zukunft gewinnen damit an Komplexität. Die Nutzer profitieren durch die zunehmende Vernetzung von einem höheren Komfort im Eigenheim.

Intelligentes Speichernetzwerk

Intelligentes Speichernetzwerk

Im Wechsel von Produktion und Verbrauch ist unser Stromnetz ständigen Schwankungen ausgesetzt. Durch eine Vernetzung der ans Netz angeschlossenen Geräte können diese Schwankungen optimiert werden. Von diesem „intelligenten Speichernetzwerk“ profitieren auch Privathaushalte.

Mehr erfahren

Leben in einer Smart City

Leben in einer Smart City

Verschiedene Städte in der Schweiz sind auf dem Weg zur Smart City. Doch was ist eine Smart City und was bedeutet das für ihre Bewohnerinnen und Bewohner?

Mehr erfahren

Die intelligentesten Häuser der Welt

Die intelligentesten Häuser der Welt

Sie tragen vielversprechende Namen wie «Apartimentum», «Aktivhaus» oder «Haus der Zukunft». Die Rede ist von intelligenten Gebäuden, die ihrer Zeit in vielen Bereichen voraus sind. Wir sagen Ihnen, welche Vorteile sie für ihre Bewohner und die Umwelt haben.

Mehr erfahren

Smart Home-Budgetplanung: Mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Smart Home-Budgetplanung: Mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Smart Home ist heute nicht mehr ein teures Spielzeug für Technik-Freaks oder Eigenheimbesitzer im Luxus-Segment. Längst sind viele preisgünstige Komponenten und Starter-Sets im Handel erhältlich, die die Gebäudeautomation auch für kleinere Budgets möglich machen.

Mehr erfahren

Standards für die Smart Home Kommunikation

Standards für die Smart Home Kommunikation

Wer intelligent wohnen will, steht vor der Herausforderung, dass viele Standards in der Kommunikation von Geräten und Systemen auf den jeweiligen Hersteller zugeschnitten und mit anderen Systemen nicht kompatibel sind. Welche Lösung bietet sich für den Hauseigentümer?

Mehr erfahren

Smart Home-Lösungen im Neubau

Smart Home-Lösungen im Neubau

Wer ein intelligentes Zuhause bauen will, muss es frühzeitig mit einer Art «Nervensystem» ausstatten. Diese Smart Home-Lösungen bieten sich für Neubauten an.

Mehr erfahren

Nutzen digitaler Assistenten

Nutzen digitaler Assistenten

Digitale Assistenten bieten Hilfe im Alltag und Orientierung im Online-Dschungel. Die Entwicklung steht aber erst am Anfang.

Mehr erfahren

Smarte Unterhaltung für Zuhause

Smarte Unterhaltung für Zuhause

Neben intelligenter Gebäudetechnik sind Unterhaltungsmedien ein bedeutender Bestandteil von Smart Home. Zahlreiche Neuentwicklungen erweitern das Unterhaltungssegment zukünftig. Die zunehmende Vernetzung im Haus soll zudem den Komfort für die Bewohnenden erhöhen.

Mehr erfahren

Einbruchprävention mit Smart Home-Technik

Einbruchprävention mit Smart Home-Technik

Ein sicheres Haus wird mit einfachen elektronischen Helfern noch sicherer. Und das erst noch kostengünstig.

Mehr erfahren

Smart-Home-Systeme im Überblick

Smart-Home-Systeme im Überblick

Welches Smart-Home-System eignet sich für mein Haus? Einfach ist die Auswahl nicht. Für Anwender unverzichtbar sind etwas Basiswissen und so etwas wie ein Masterplan.

Mehr erfahren

Intelligent wohnen in der Mietwohnung

Intelligent wohnen in der Mietwohnung

Auch als Mieter kann man seine Wohnung zum Smart Home machen, um von hohem Komfort oder tieferen Energiekosten zu profitieren. Allerdings sind dabei einige grundsätzliche Punkte zu beachten.

Mehr erfahren

Mit kleinem Budget zum Smart Home

Mit kleinem Budget zum Smart Home

Smart-Home-Lösungen sind auch mit kleinem Budget realisierbar. Möglich ist dies, weil die Systeme modular aufgebaut sind und Interessenten lediglich ein paar günstige Einzelteile einkaufen können, mit der Absicht, später die «Home Automation» zu ergänzen.

Mehr erfahren

Smart Home-Planung: Wieviel Smartness braucht mein Haus?

Smart Home-Planung: Wieviel Smartness braucht mein Haus?

Soll jedes Haus zu einem Smart Home werden? Kaum! Aber viele Angebote erleichtern der Bewohnerschaft das Leben. Entscheidend ist das richtige Mass.

Mehr erfahren

Die vernetzte Küche

Die vernetzte Küche

Durch die Digitalisierung hat die Küche in den vergangenen Jahren eine kleine Revolution erfahren. Neue Funktionen und die Vernetzung von Geräten haben das Kochen nachhaltig verändert.

Mehr erfahren

Heizungssteuerung mittels Wetterdaten

Heizungssteuerung mittels Wetterdaten

Mehr Komfort für die Bewohner trotz weniger Energieverbrauch? Neue Systeme beziehen Wetterdaten in die Berechnung des Heizbedarfs mit ein.

Mehr erfahren

Hausnetz als Infrastruktur für die Gebäudevernetzung

Hausnetz als Infrastruktur für die Gebäudevernetzung

In vielen Wohnungen und Häusern ist die IT-Infrastruktur noch aus dem letzten Jahrhundert. Die digitale Vernetzung eines Gebäudes erleichtert die Automatisierung von haustechnischen Einrichtungen. Mit dem öffentlichen Glasfasernetz und einem privaten Hausnetz ist dies möglich.

Mehr erfahren

Trends für das Smart Home

Trends für das Smart Home

Smart liegt im Trend. Doch welche Trends dürfen Hauseigentümer in Zukunft erwarten? Smarte Gadgets und Möbelstücke erweitern das Portfolio stetig und treffen den Nerv technikaffiner Nutzer.

Mehr erfahren

Smart Home im Altbau nachrüsten

Smart Home im Altbau nachrüsten

Das Zuhause wird intelligent. Auch aus Altbauten können modern vernetzte Gebäude werden. Das Produktangebot auf dem Markt ist umfangreich. Eine Gebäudeautomatisierung ist eine zusätzliche Option.

Mehr erfahren

Vernetzung mit Digitalstrom

Vernetzung mit Digitalstrom

Mit Digitalstrom lassen sich Geräte und Haustechnikanlagen über das 230-Volt-Stromnetz steuern und regeln. „Intelligente“ Klemmen und Meter machen dies möglich.

Mehr erfahren

Smart living oder Nutzen der Gebäudeautomation

Smart living oder Nutzen der Gebäudeautomation

Das Konzept des intelligenten Wohnens besteht darin, Geräte und Systeme miteinander zu vernetzen und zentral zu steuern. Durch die vernetzten Geräte profitieren die Bewohner von mehr Sicherheit, Energieeffizienz, Flexibilität und Wohnkomfort.

Mehr erfahren