Datenschutz

Cookies helfen uns, unsere Website besser auf Ihre Interessen und Bedürfnisse abzustimmen. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Mit unseren Tipps ist Ihre Wohnung in 15 Minuten bereit für Gäste.
Mit unseren Tipps ist Ihre Wohnung in 15 Minuten bereit für Gäste.

Kurzfristiger Besuch: So ist Ihre Wohnung in 15 Minuten «gästetauglich»

Kennen Sie das: Es meldet sich kurzfristig Besuch an, doch Ihre Wohnung ist alles andere als aufgeräumt? Kein Problem: Mit unseren Tipps ist sie in 15 Minuten bereit für Gäste. 

Tipps zum schnellen Aufräumen

  • Räumen Sie alles, was in den «öffentlichen Räumen» Ihrer Wohnung herumliegt, ins Büro oder Schlafzimmer. Sind viele kleine Gegenstände dabei, so legen Sie sie erst in eine Schachtel oder einen Korb, damit Sie nicht zigmal hin- und herlaufen müssen (4 Min). 

  • Vergewissern Sie sich, dass der Tisch, an dem Sie mit Ihren Gästen sitzen werden, nicht als Ablageort dient, und wischen Sie ihn sauber (1 Min). 

  • Dekorieren Sie ihn je nach Jahreszeit mit einem Blumenstrauss, einem schönen Tuch oder einer Kerze, falls Sie dies zur Hand haben (1 Min). 

  • Klopfen Sie die Kissen Ihres Sofas und Ihrer Sessel wenn nötig schnell aus. Falten Sie eine Decke oder ein Plaid gegebenenfalls neu (1 Min). 

  • Befreien Sie den Spiegel im Gäste-Bad von Zahnpasta-Spuren und Wasserflecken (1 Min).

  • Werfen Sie einen Kontrollblick in das Gäste-WC und putzen Sie es, wenn nötig. Prüfen Sie, ob noch genügend WC-Papier da ist (2 Min).

  • Ein sauberer Boden trägt entscheidend zu einem gepflegten Anblick bei. Staubsaugen Sie dort, wo sich Ihre Gäste aufhalten werden. Schauen Sie auch kurz an die Decke, insbesondere in den Zimmerecken, und befreien Sie sie von allfälligen Staubfäden. Verzetteln Sie sich aber nicht: Der Boden muss nicht porentief rein sein (5 Min). 

Zur Übersicht «Kurz erklärt»