Möbel aus Glas

Glück und Glas, wie leicht bricht das ... doch halt: Modern verarbeitetes Glas erfreut sich in der Möbelproduktion zunehmender Beliebtheit.

Die Liege von Glas Trösch wurde von Luigi Colani entworfen.
Die Liege von Glas Trösch wurde von Luigi Colani entworfen.

(es) Glas dringt immer mehr in den Wohnbereich vor. In den Schauräumen von Glas Trösch in Steffisburg und Bützberg finden sich z.B. Vitrinen, Sideboards, Paravents, Schwenkspiegel oder Regale. Und auch besondere Möbelstücke wie die von Luigi Colani entworfene Liege aus Glas. Die 2 cm dicken Glaslamellen aus Verbundsicherheitsglas ruhen auf einem Traggestell aus Edelstahl. Diese Werkstoffkombination macht die Designer-Liege wetterfest und outdoor-tauglich.

Die aus einem Acrylglasguss gefertigte Liege «MC1» von Mobilia Collection ist für den Innen- und Aussenbereich geeignet.
Die aus einem Acrylglasguss gefertigte Liege «MC1» von Mobilia Collection ist für den Innen- und Aussenbereich geeignet.

Materialeigenschaften

Der Werkstoff Glas verführt nicht nur durch seine transparente Leichtigkeit und spiegelnde Oberfläche, sondern glänzt mit weiteren Eigenschaften: Die Verbindung aus Quarzsand, Soda und Kalk ist feuchtigkeitsresistent (quillt und verzieht sich nicht), säure- und laugenresistent (mit Ausnahme von z. B. Flusssäure), farbecht (vergilbt nicht wie etwa Holz) und nicht entflammbar.

Satiniertes Glas, raffiniertes Design: «Talos» aus der Collection Hutter.
Satiniertes Glas, raffiniertes Design: «Talos» aus der Collection Hutter.

Float- und Trübglas

Bei Möbeln kommt hauptsächlich Floatglas zum Einsatz, das seine durchsichtige Ebenmässigkeit dem Herstellungsverfahren verdankt (langsames, nicht-kristallisierendes Abkühlen der Glasschmelze auf flüssigem Zinn). Wenn Transparenz nicht erwünscht ist, kann man sich für satiniertes Trübglas (Milchglas) entscheiden. Dieses wird durch Sandstrahlen aufgeraut und anschliessend mit Flusssäure geglättet.

Bei der Collection Hutter in Diepoldsau ist der Glastisch «Talos» zum Beispiel satiniert anthrazit oder alufarben, transparent weiss oder auch in gegossenem Glas mit individuell typischer Strukturierung erhältlich. Glas gibt es ausserdem entspiegelt, bedruckt oder gefärbt (bei Glas Trösch z.B. in bis zu 700 Farbtönen).

 «Skyline» von Montana ist in diversen Farben erhältlich.
«Skyline» von Montana ist in diversen Farben erhältlich.

Pflegetipps

Glas ist anorganisch und deshalb anti-bakteriell und leicht zu pflegen. Hutter empfiehlt die Reinigung mit Wasser und Mikrofasertuch. Bei starker Verschmutzung kann zusätzlich Zitronenstein oder flüssige Cremeseife zum Einsatz gelangen. Achtung: keine Scheuermittel verwenden. Vor allem Klarglas ist empfindlich auf Kratzer. Bei harten, scharfkantigen Objekten ist deshalb Vorsicht angezeigt. Hutter rät zudem, Gläser oder Getränkerückstände nicht über Nacht oder länger auf den Tischplatten zu belassen.

Sicherheit

Keine Bedenken sind punkto Sicherheit angebracht: Thermisch vorgespanntes, gehärtetes Einscheibensicherheitsglas oder Verbundsicherheitsglas mit PVB-Zwischenfolie kann hohen Belastungen standhalten. So behandeltes Glas ist problemlos auch für Wintergärten oder im Aussenbereich verwendbar.

zvg Artikel drucken