Den Teppich richtig auswählen

Teppiche verleihen einem Raum sofort ein wohnlicheres Ambiente. Wir erläutern, welche Faktoren bei der Auswahl eine Rolle spielen.

Teppiche verleihen einem Raum sofort ein wohnlicheres Ambiente.
Teppiche verleihen einem Raum sofort ein wohnlicheres Ambiente.

(mei) Wie alle Textilien sorgen auch Teppiche für eine gemütliche Atmosphäre in den eigenen vier Wänden. Sie runden die Einrichtung ab, schützen den Boden und fühlen sich unter den Füssen gut an. Wer die folgenden Punkte für sich klärt, wird mit dem Teppichkauf lange glücklich. 

Der Standort 

Wo soll der Teppich platziert werden? Je nach Standort wird der Teppich stärker oder wenig stark beansprucht und kommt besser oder weniger gut zu Geltung. Entsprechend unterschiedlich sind die Anforderungen, die an ihn gestellt werden: Soll er in erster Linie strapazierfähig sein, weil er täglich zig mal betreten wird oder schwere Möbel auf ihm lasten? Soll er mit der Einrichtung ein harmonisches Ensemble bilden oder vielleicht einen Kontrapunkt zu ihr setzen? 

Nicht zu gross und nicht zu klein sollte er sein, der Teppich.
Nicht zu gross und nicht zu klein sollte er sein, der Teppich.

Die Grösse

Nicht zu gross und nicht zu klein sollte er sein, der Teppich. So einfach das klingt, so schwierig ist dies zuweilen zu beherzigen. Am besten legen Sie die avisierte Fläche mit Badetüchern oder Zeitungspapier aus. So lässt sich feststellen, ob der Teppich in der Wahrnehmung fast untergehen oder ob er im Gegenteil viel zu viel Platz einnehmen würde. Beim Fachhändler ist es ratsam, eine Vorselektion mit Teppichen in leicht unterschiedlicher Grösse zu treffen. Er kann Ihnen die Teppiche nach Hause liefern, sodass Sie deren Wirkung vor Ort prüfen können.

Das Material 

Teppiche gibt es in unterschiedlichsten Materialien, zum Beispiel Seide, Wolle, Filz, Stoff und Kunstfasern. Während manche Menschen aus ökologischen Gründen Materialien aus natürlichen Ressourcen bevorzugen, haben Kunstfasern durchaus ihre Berechtigung. Sie sind – in einer kurzflorigen Ausführung – ideal, wenn Sie an einer Hausstaubmilbenallergie leiden. Denn ein solcher Teppich bindet den Staub, sodass er weniger herumwirbelt, und lässt sich gleichzeitig gut mit dem Staubsauger reinigen. 

Bei Teppichen reicht das Spektrum von antiken und handgewebten Ausführungen bis zu maschinell gefertigten.
Bei Teppichen reicht das Spektrum von antiken und handgewebten Ausführungen bis zu maschinell gefertigten.

Das Preis-/Leistungsverhältnis 

Bei Teppichen reicht das Spektrum von antiken und handgewebten Ausführungen bis zu maschinell gefertigten, von solchen aus Seide bis zu jenen aus Stoffresten. Entsprechend breit ist auch die Preisspanne. Je höher der Anschaffungspreis, desto sicherer sollten Sie sein, dass Sie die richtige Wahl treffen. Gerade wenn Sie Kinder oder Haustiere haben, kann ein günstigeres Modell sinnvoller sein – der Verschleiss schmerzt dann weniger. 

Die Pflege 

Ein bisschen saugen reicht nicht, um einen Teppich auf lange Frist sauber zu halten. Falls Sie sich ein teureres Exemplar angeschafft haben, sollten Sie es alle paar Jahre vom Verkäufer reinigen und falls nötig ausbessern lassen. Wenn Sie dies anlässlich eines Umzugs tun, können Sie sich den Teppich gleich an die neue Adresse liefern lassen. Sie werden staunen, wie schön er wieder aussehen wird. 

Der Zeitpunkt

Wer ist nicht schon einmal in den Ferien gewesen und dabei einem versierten Teppichhändler begegnet? Doch egal, ob man sich in Kirgisistan, Indien oder Marokko aufhält: Mitbringsel für die Einrichtung – in diesem Fall erst noch recht teure – machen daheim selten eine so gute Figur, wie man sich das Tee nippend den Verkaufsbeschwörungen lauschend vorgestellt hat. Zudem können sie allerlei Ungeziefer wie zum Beispiel Motten beherbergen, sodass der Teppich auf einmal lebendig wird. Deshalb: Hände weg von Teppichkäufen im Ausland. Es sei denn, Ihre Einrichtung setzt sich mehrheitlich aus Reisesouvenirs zusammen und entspricht so ganz authentisch dem Ethnostil. Alle andern kaufen ihren Teppich besser geplant ein. 

Zusätzliche Informationen

istockphoto Artikel drucken