Datenschutz

Ihr Datenschutz liegt uns am Herzen. Deshalb haben wir unsere Datenschutzrichtlinie angepasst. Die neuste Version finden Sie hier. Wenn Sie auf OK klicken, stimmen Sie der neuen Datenschutzerklärung zu.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Werbeanzeigen masszuschneidern, Social Media-Funktionen bereitzustellen und zu messen sowie die Sicherheit unserer Nutzer zu erhöhen. Wir informieren auch unsere Social Media-, Werbe- und Analysepartner über die Nutzung unserer Website. Wenn Sie auf OK klicken stimmen Sie der Erfassung von Informationen durch Cookies auf dieser Website zu. Weitere Informationen zu unseren Cookies und dazu, wie Sie die Kontrolle darüber behalten, erfahren Sie aus unserer Datenschutzerklärung.

DIY: Klemmbrett

Samentüten, Handschuhe, Gartendraht – Dinge, die schnell zur Hand sein sollen, wenn die Gartenarbeit beginnt. Damit alles einen festen Platz hat, können kleinere Utensilien praktisch an einem Klemmbrett angebracht werden.

Damit im Garten oder auf dem Balkon alles einen festen Platz hat, können kleinere Utensilien praktisch an einem Klemmbrett angebracht werden.
Damit im Garten oder auf dem Balkon alles einen festen Platz hat, können kleinere Utensilien praktisch an einem Klemmbrett angebracht werden.

Das brauchen Sie

  • Holzbrett, etwa 23 x 120 cm
  • Holzschutzgrund
  • Schleifpapier
  • Acryllack oder –farbe
  • Klarlack
  • Pinsel
  • Schablone
  • Wäscheklammern
  • Masking-Tape
  • Schneidemesser
  • Haken und Nägel
  • Heissklebepistole und Heisskleber
  • Stabile Schnur

So geht's

  1. Das Holzbrett gegebenenfalls auf die passende Länge zusägen und zuerst mit grobem, dann etwas feinerem Schleifpapier glatt schleifen. Mit Holzschutzgrund vorbehandeln.

  2. Nach dem Zwischenschliff mit Acryllack ans Gestalten gehen. Dabei gibt ein gemalter Rand dem Brett einen passenden Rahmen, und mit einer fertigen Schablone werden im Handumdrehen schöne Motive aufgebracht. Anschliessend das gesamte Klemmbrett mit Klarlack versiegeln.

  3. Dann geht es an die Halterungen: Die Wäscheklammern mit farblich passendem Masking-Tape bekleben. Überstehenden Rand des Klebebands mit dem Schneidemesser sauber abtrennen und die Klammern anschliessend mit Heisskleber auf dem Brett befestigen. Für grössere Dinge wie Schaufeln oder Drahtspulen einfach Nägel und Wandhaken am Brett anbringen.

  4. Am oberen Ende des Klemmbretts zwei kleine Haken eindrehen, eine stabile Schnur hindurchziehen und das fertige Brett an einem geeigneten Ort aufhängen.

Unser Tipp

Wer viel säen möchte, kann das Brett mit Monatsnamen beschriften und darunter jeweils eine Wäscheklammer kleben. So kann man die Samentüten nach Aussaatzeit sortiert am Brett befestigen und behält stets den Überblick. 

Buchtipp

18_wohnen_DIY_wohnideen_gartendeko_buch_cover

Dieser Tipp und das Bild stammen aus dem praxisnahen Buch «Das grosse Gartendeko-Buch. Kreative Selbermach-Ideen für draussen», das im BLV Buchverlag erschienen ist. Die Autorinnen Tanja Kosub und Shanthi Schwinge zeigen anhand vieler Beispiele und einfacher Anleitungen, wie breit die Palette an Dekorationsmöglichkeiten ist.

ISBN 978-3-8354-1357-3

Das kleine Balkon-Dekobuch

00_DIY_fruehling_cover_balkon_dekobuch_mittel

50 kreative Selbermach-Ideen für den Balkon.

Pflanzenwelt: Gefäße, Rankhilfen, Blumenampeln. Mikrokosmos: mit Tiermotiven verzierte Accessoires. Ordnungshelfer: Stauraum, Regale, Kisten, Körbe. Relax-Zone: Sonnensegel, Liegestuhl, Sichtschutz. Nachtleben: Lampions, Lichterketten, Windlichter.

ISBN:   978-3-8354-1475-4 

Zusätzliche Informationen

zvg Artikel drucken