DIY: Osterdeko selber machen

Mit bunten Hasen, Eiern und Materialien aus der Natur lassen sich hübsche Dekorationen für Ostern einfach selber herstellen. Sie schmücken Ostertisch, Fensterbank oder Hauseingang fürs Fest.

04_wohnen_DIY_ostern_osterkoerbli_teaser_kl

Süsses Osterkörbchen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie aus gebrauchten Blumenschalen ein süsses Osterkörbchen machen können.

Mehr erfahren

05_wohnen_DIY_ostern_glas_hasenpaar_teaser_kl

Osterglas mit Hasenpaar

Machen Sie sich ein buntes Osterglas für Schokoeier einfach selber! Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt wie's geht.

Mehr erfahren

06_wohnen_DIY_ostern_glas_osterhase_teaser_kl.

Aufbewahrungsglas «Osterhase»

Mit einfachen Schritten können Sie aus einem alten Konfitürenglas eine hübsche Aufbewahrung für Ihre Ostersüssigkeiten gestalten. 

Mehr erfahren

18_wohnen_DIY_fruehling_moos_ei_teaser_kl

Dekoratives (Mo)Osterei

Gestalten Sie mit Hilfe von Zeitungspapier und Plastiktüten kunstvolle Skulpturen im Moosmantel. Wie wäre es passend zu Ostern mit einem (Mo)Osterei?

Mehr erfahren

18_wohnen_DIY_fruehling_osternester_teaser_kl

Osternester zum Verlieben

Überraschen Sie Ihre Gäste am Osterbrunch mit diesen kleinen Osternestern. Sie sind nicht nur schön anzuschauen, sondern beeindrucken nachhaltig mit ökologischem Baumaterial.

Mehr erfahren

18_wohnen_DIY_fruehling_osterwiese_teaser_kl

Osterwiese

Für diese Naturdeko brauchen Sie eine Form, Erde, Grassamen und Zeit. Ungefähr zwei Wochen dauert es, bis dieser Rasenteppich entsteht. Die Hasen sind wesentlich pflegeleichter.

Mehr erfahren

Zusätzliche Informationen

zvg Artikel drucken